Zahnärztliche Praxis für Parodontologie, Dr. Frank Bröseler und Dr. Christina Tietmann, Aachen

Patienten-Überweisung

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

unsere Praxis ist darauf spezialisiert, besonders schwierige parodontologische Behandlungsfälle zu therapieren. Basis sollte der Wunsch Ihrer Patienten sein, die Zahnerhaltung anstelle der Zahnersatzversorgung zu präferieren.

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren überweisenden Kollegen seit 1999 hat in hunderten von Behandlungsfällen zu Zufriedenheit der gemeinsamen Patienten und zu gestärkter Bindung an den jeweiligen Hauszahnarzt beigetragen.

Im Falle von Überweisungen an unsere Praxis wollen Sie bitte Ihrem Patienten ein kurzes Überweisungsschreiben mitgeben. Nach Möglichkeit sollte eine Vorabinformation (Arztbrief-Ä75) über die Indikation zur fachzahnärztlichen Behandlung via eMail (via KONTAKT) an uns gesendet werden.

Röntgenunterlagen können Ihren Patienten zur Ansicht und zur Verwendung beim ersten Beratungsgespräch mitgegeben werden; die Unterlagen werden an die überweisende Praxis zurück gegeben.
Bitte nehmen Sie vor dem ersten Termin Ihrer Patienten bei uns keinerlei Mundhygienemaßnahmen an Ihren Patienten vor. Vermeiden Sie auch die Gabe von Antibiotika bei akut entzündlichen Fällen. In dringenden Fällen ist es uns in der Regel möglich, sehr kurzfristige/taggleiche Termine für Ihre Patienten anzubieten.

Implantologische Behandlungsfälle sollten jeweils gesondert zwischen den Behandlern besprochen werden.

powered by website baker ..::::.. haurand.com ..::::.. design by Hans-Gerd Gerhards