Zahnärztliche Praxis für Parodontologie, Dr. Frank Bröseler und Dr. Christina Tietmann, Aachen

Veneers

Veneers sind hauchdünne transparente Keramikschalen, die mit lichthärtendem Spezialkunststoff auf die Zahnoberfläche geklebt werden. Zähne mit leichten Vorschädigungen wie Abnutzungen, Verfärbungen und Schmelzdefekte des Zahnes können mit Veneers korrigiert werden. Für Veneers muss nur eine sehr dünne, etwa 0,3mm starke Schicht abgetragen werden.
Veneers bieten eine brillante Ästhetik und haben dabei noch viele andere Vorteile. Sie sind äußerst stabil und auf Grund ihrer Festigkeit praktisch ungefährdet gegen Verfärbungen oder Bruch.

powered by website baker ..::::.. haurand.com ..::::.. design by Hans-Gerd Gerhards